Roland von Moos (2019-05-13)

Danke für ein unvergleichliches Hotel-Erlebnis !

Robert Scholz (2019-04-26)

Das Waldhaus verbindet für mich den Charme eines intakten historischen Gebäudes mit zeitgemäßer Infrastruktur und der Herzlichkeit seiner Mitarbeiter

Christoph Löslein (2019-04-25)

Wenn die Töchter in einem nicht ganz einfachen Alter (13/18) während und nach dem Aufenthalt wiederholt ins Schwärmen kommen und sich bei den Eltern für die Wahl der Lokalität herzlich bedanken, so muss das Hotel sehr viel richtig gemacht haben! Das Waldhaus war für meine Frau und mich schon immer eine Institution, das Mass aller Dinge was ein Hotel in den Bergen angeht - jetzt ist es auch f ... weiterlesen / read more

Wenn die Töchter in einem nicht ganz einfachen Alter (13/18) während und nach dem Aufenthalt wiederholt ins Schwärmen kommen und sich bei den Eltern für die Wahl der Lokalität herzlich bedanken, so muss das Hotel sehr viel richtig gemacht haben! Das Waldhaus war für meine Frau und mich schon immer eine Institution, das Mass aller Dinge was ein Hotel in den Bergen angeht - jetzt ist es auch für die Jugend. Wir bedanken uns wieder bei der Familie Dietrich und Kienberger und den immer zuvorkommenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für den schönen Aufenthalt. Christoph Löslein und Bettina Bosch

Hanspeter Waespi (2019-04-24)

Das Waldhaus Sils ist ein traumhaftes Hotel. Hier bleiben keine Wünsche offen. Freuen uns schon auf das nächste Mal. Herzlichen Dank an die Fam. Dietrich und Kienberger und an das das ganze Waldhaus Team.

Patrick Kurmann (2019-04-24)

Ein an Tradition und hochkarätigem Charme kaum zu überbietendes Historic Hotel, gleichsam TOP sowohl in Leistung + Service aber auch in der zurückhaltenden Bescheidenheit, wo sich jeder Gast willkommen fühlt. Das passt zu Sils mit seiner Ursprünglichkeit: Das Licht, die Luft, die Ruhe! Der Erdungspunkt für alle, welche ohne Allüren geniessen und abschalten wollen.

Séverine Stern (2019-04-22)

Ein großartiges Hotel für großartigen Urlaub

Anita Diethelm-Bühler (2019-04-19)

Ich war ganz glücklich, dass ich dieses mal ein Zimmer mit Sicht auf den See hatte, keine Selbstverständlichkeit für mich, ich habe es sehr geschätzt, warum auch immer mir das geschenkt wurde.

Walter Fürst (2019-04-18)

Sehr schönes Hotel, präsentiert die Tradition des ursprünglichen Tourismus.

Christine Bachmann (2019-04-18)

Die Einkehr ins Waldhaus ist eine Heimkehr. Es gibt wohl kein zweites Haus in dieser Kategorie in der Schweiz, in dem es die Gastgeber so trefflich verstanden haben, die Gäste abzuholen, sie zu verwöhnen und letztlich zu binden. Denn einmal dem Zauber dieser Waldhaus-Welt verfallen, kann man sich ihm nicht mehr entziehen.

Lucie Kradolfer (2019-04-14)

Ein paar Tage in Ruhe und Freundlichkeit, verwöhnt von vielen Leuten, denen diese Arbeit offensichtlich auch gut tut. Ich war schon lange nicht mehr so 'runtergefahren'.

Cornelia Metzler (2019-04-14)

Ganz herzlichen Dank für diesen unvergesslichen Aufenthalt im Rahmen der Silser Chorwoche 'Chanter in allegria'. Ich fühlte mich sehr wohl, wie in einem Märchen, auch dank der wertschätzenden Aufmerksamkeit der Familie Dietrich + Kienberger und des erstklassigen Personals.

Gerhard Rettenbacher (2019-04-10)

Vielen Dank für diesen neuerlich wundervollen, entspannenden und inspirierenden Aufenthalt. Bis bald!

Sarah Zgraggen (2019-04-09)

Im Bibliothekszimmer des Waldhauses einen Brief an seine Liebsten zu schreiben, fühlt sich wunderbar an. Plötzlich fliegen die Sätze nur so zu Papier - es muss an der einmaligen Atmosphäre dieses Hauses liegen.

Billy Bühler (2019-04-08)

Das Hotel Waldhaus ist sage und schreibe eine wahre Legende. An diesen wundervollen Ort werde ich immer wieder zurück kommen und die Tage in vollen Zügen geniessen.

Maya Borkowsky Baumann (2019-04-08)

Firlefanzentanzen in der Waldhaus-Bar war für uns ganz wunderbar!

Bettina Diemer-Mellert (2019-04-07)

Für mich immer wieder eine wunderbare Zeit im Waldhaus. Echte Erholung und ein ' Heimkommen'

Eva Nyffenegger (2019-04-06)

Das Engadin ist mir lieb seit früher Jugend und ich hoffe, dass mich nicht nur die Landschaft sondern auch die Künstler des 19. u. 20. Jahrhunderts, die hier gelebt haben, etwas geprägt haben. Sie haben freiwillig in dieser asketischen Bergwelt gelebt, gemalt, gedichtet - und wohl auch an sich und der Welt gelitten - auch für mich und alle Nachgeborenen. Ohne Buch in der Hand habe ich mich ih ... weiterlesen / read more

Das Engadin ist mir lieb seit früher Jugend und ich hoffe, dass mich nicht nur die Landschaft sondern auch die Künstler des 19. u. 20. Jahrhunderts, die hier gelebt haben, etwas geprägt haben. Sie haben freiwillig in dieser asketischen Bergwelt gelebt, gemalt, gedichtet - und wohl auch an sich und der Welt gelitten - auch für mich und alle Nachgeborenen. Ohne Buch in der Hand habe ich mich ihrer erinnert,,. Vom Himmel schneite es, unaufhörlich tanzten die Flocken in duftigen Schleiern, - haben mir Dichterworte zugeflüstert und ich hörte meine eigene Stimme sagen 'ja, ich komme bald'. Es waren drei ruhige und zugleich leidenschaftlich bewegte Tage im Waldhaus Sils, die mir wie der Schnee zugefallen sind. Ich werde sie im Herzen bewahren und sie auf die letzte Reise, (ich bin 83) mitnehmen.

Pius von Rotz (2019-04-04)

ich fühlte mich sehr wohl in Ihrem Hotel

Margret Bannwart (2019-04-03)

Das 6-Sterne-Hotel mit allem Luxus und Komfort hat eine ausserordentliche persönliche Note,Besitzerfamilie und Personal sind sehr freundlich und zugewandt.Der Service ist perfekt. Die Räumlichkeiten trotz Grösse sehr gemütlich.

Frederic und Marleen Merkt (2019-04-02)

Wonderful! We had a short weekend of bliss. We would have loved to stay longer and will certainly come back. The Hotel, the staff, the region: everything begs for another visit.

Klaus Bellinger (2019-04-02)

Auch wenn es am vergangenen Wochenende unserer Truppe nicht gut ging, auf die Hilfe und Geborgenheit des Waldhauses war Verlaß.

Andreas Plautz (2019-04-01)

Hab mich bei Ihnen sehr wohlgefühlt, die kleinen Korrekturen sind nur eine Anregung ihrerseits etwas sehr schönes zu optimieren. War mittlerweile in allen der 5 u mehr Sterne Hotels in ihrer Umgebung, und darf ihnen mitteilen das sie in Summe aller Kriterien, zu den 2 Besten gehören.

Jakob Vogt (2019-03-29)

Alles bestens - Küche zu deutsch lastig - sollte abwechslungsreicher und feiner werden!

Barbara Auer (2019-03-29)

Es kommt einem tagtäglich so viel Freundlichkeit und eine so wunderbare Atmosphäre entgegen, dass man dem Haus unwillkürlich voll Respekt und Zuneigung begegnet und sich darüber wohltuend verändert.

Peter P. Pfenninger (2019-03-27)

Wenn die Welt dann 'mal untergeht, möchte ich in der Hotelhalle des Waldhaus sitzen und Bergeller Tee trinken. Wie auf der untergehenden Titanic, wird das Trio bis zuletzt oder sogar noch länger spielen...

Sascha Marietta Mathieu (2019-03-27)

Hoffentlich bald wieder

Elsbeth Witschi (2019-03-26)

Das Waldhaus ist der richtige Ort wenn man seine Ruhe haben möchte, z.B. kein unerwünschtes Mithören von irgendwelchen Telefongesprächen. Die Verpflegung ist gut und der Service angenehm. Das Studium der Weinkarte fast abendfüllend. Im Spa fühlten wir uns sehr wohl und erholten uns von den Tagesaktivitäten. Einfach ein sehr angenehmes Hotel unter guter Führung!

Friedrich Wolf (2019-03-26)

Ein Traumhotel mit einzigartiger Atmosphäre.

Jörg Morger (2019-03-25)

Im Waldhaus fühlt man sich rundum wohl. Von der Ankunft bis zur Abreise stimmt einfach alles. Der einmalige Charme des historischen Familienbetriebs an einzigartiger Lage wurde mit Liebe und Umsicht bewahrt und regelmässig den Anforderungen der Zeit angepasst.

Walter Morgenp (2019-03-25)

Immer wieder einzigartig

Hjalmar Heinen (2019-03-25)

Wie immer tolle Zeit. Komme sicher wieder.

Barbara Baumann (2019-03-23)

Wir waren rundum begeistert von unserem Aufenthalt im Waldhaus. Die Hotelführung war zudem eine wunderschöne Ergänzung zu unserem Aufenthalt. Herzlichen Dank!

Friedrich Dausinger (2019-03-21)

Man hat durchgehend den Eindruck dass es Besitzern und Personal Freude macht, die Gäste zu verwöhnen

Gabriela (2019-03-19)

Aufgepasst! Dies ist ein Ort, wo man immer wieder hin möchte!!!

Manfred und Veronika Eisenmann (2019-03-18)

Liebe Inhaberfamilie Kienberger-Dietrich bewahren Sie Ihr schönes Erbe auch in Zukunft zur Freude Ihrer Gäste und zum Stolz und Dankbarkeit Ihrer Familie.

Nicolas Draenert (2019-03-15)

Sils Maria wäre ohne das Hotel Waldhaus nicht die Magie, die den Reisenden beim Blick in das Tal erfasst.

Heinrich Koller (2019-03-13)

Ein Vorbild für alle Gastgeber - im Haus herrscht ein Klima der Freundlichkeit, der Zuvorkommenheit und der Hilfsbereitschaft. Die Ambiance stimmt, die Erwartungen werden erfüllt.

Beate Söntgen (2019-03-12)

Ein wunderschöner, kultivierter, sehr besonderer Ort in einer der schönsten Landschaften Europas.

Susanne Lebrument (2019-03-12)

Die familiäre, persönliche Atmosphäre war einzigartig und hat mir ausserordentlich gut gefallen. Die Familie begrüsst die Gäste persönlich, was ich ausserordentlich schätze.

Jens Täuber (2019-03-12)

Bis nächstes Jahr

robert schindlbeck (2019-03-11)

Wir haben uns wie immer ganz besonders wohl gefühlt. Der Besuch im Waldhaus ist gleichsam ein Eintauchen in eine ganz besondere Wohlfühlatmosphäre, in eine Welt der Ruhe und Freundlichkeit und der Entschleunigung. Es ist einfach Urlaub , wie man ihn sich erträumt.

Silvia Bessenich (2019-03-11)

Es war wie immer wunderbar, herzlichen Dank! Wir freuen uns auf unseren nächsten Besuch.

Anna Shields (2019-03-10)

Der wirklich schönste Rahmen, den man sich für eine Woche im Kreise der Familie wünschen könnte. Immer herzliche Professionalität gepaart mit gemütlicher Atmosphäre und wunderschöner Lage machen das Waldhaus einzigartig. Wir freuen uns schon jetzt auf unsere Rückkehr!

Taschner-Refer (2019-03-10)

Auch dieses Jahr war der Aufenthalt im Waldhaus ein 'zu Hause sein' im Engadin. Vielen Dank. Wir freuen uns bereits auf nächsten Winter,

Peter Dr. Helmer (2019-03-07)

Die Atmosphäre des Hauses ist einmalig, die interessante Mischung des Publikums mit auffallend vielen jungen Menschen und vielen Charakterköpfen trägt hierzu auch bei.

Lukas Mächler (2019-03-05)

Die Winterferien im Waldhaus waren wie immer sehr schön, vom Zimmer über das Essen die Mitarbeiter bis zum Wellness.

Ruth Wlodarczak Wlodarczak (2019-03-04)

Das familiengeleitete Hotel empfängt die Gäste wirklich wie eine Familie.

Familie Maier-Schatzmann und Herr und Frau Maier-Donatsch (2019-03-04)

Ferientage im Waldhaus, gemeinsam mit den Grosseltern, sind in unserer Familie ein fester Bestandteil seit über zwanzig Jahren. Einen Aufenthalt im Waldhaus kann man nicht beschreiben, man muss es erlebt haben. Die Begebenheit, dass wir dies bis anhin erleben duften, erfüllt uns mit Dankbarkeit.

Cornelia und Rolf Kerim-Sade (2019-03-04)

Unser Aufenthalt währte leider nur eine Nacht. Die Zeit reichte aber aus, uns die Magie dieses Ortes erspüren zu lassen und das Waldhaus zu einem unserer Sehnsuchtsorte zu machen. Danke für die Gastfreundschaft

Cecile Koch (2019-03-04)

Wir waren diesen Winter zum zweiten Mal im Hotel. Wie immer stimmt alles von Begrüssung, Zimmer, Frühstück, Abendessen. Mitarbeiter welche überaus freundlich sind.

powered with IRC-Feedback